your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Kanna - Sammelthread


« Seite (Beiträge 286 bis 290 von 290)

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2009
1.190 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 25.04.21 08:42
Mir erging es ähnlich wie dir @Bettlektüre. Hätte auch nicht gedacht das Kanna so potent sein kann. Hatte zwar schon mal ein Extrakt aber ich hatte da anscheinend zu wenig genommen oder es war einfach nicht so gut.

Diesesmal hatte ich so ein Vollspekrum Kanna. Ich habe es aber geraucht. Ich war wirklich positiv überrascht. Innerhalb einer Minute entfaltete sich eine angenehme Euphorie, welche subtil aber deutlich spürbar war. Ebenfalls änderte sich meine optische Wahrnehmung. Wie wenn ich leicht angetrunken wäre.

Es ist für mich ein "akut Antidepressiva" geworden. Für mich ein echter Geheimtipp😉
 
Dauer-Träumer

dabei seit 2019
632 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.04.21 10:59
allgoodthings schrieb:
Mir erging es ähnlich wie dir @Bettlektüre. Hätte auch nicht gedacht das Kanna so potent sein kann. Hatte zwar schon mal ein Extrakt aber ich hatte da anscheinend zu wenig genommen oder es war einfach nicht so gut.

Diesesmal hatte ich so ein Vollspekrum Kanna. Ich habe es aber geraucht. Ich war wirklich positiv überrascht. Innerhalb einer Minute entfaltete sich eine angenehme Euphorie, welche subtil aber deutlich spürbar war. Ebenfalls änderte sich meine optische Wahrnehmung. Wie wenn ich leicht angetrunken wäre.


Danke für den Tip !!!

leben und leben lassen !
Traumländer



dabei seit 2006
829 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 25.04.21 11:19
Wenn ich da ne Line davon ziehe, wirkt es schon recht potent. Hatte wahrscheinlich zu viel, weil ich es unterschätzt hatte. Ich war dann völlig aufgedreht, große innere Unruhe. Musste dann erstmal was rauchen. Ich muss aber sagen, ich bin an Upper (außer Kaffee und DXM) nicht gewöhnt und die sind eigentlich nicht so mein Ding. Man sollte es nicht unterschätzen.
 
Traumländer



dabei seit 2013
236 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

Skype
  Geschrieben: 25.04.21 19:40
Ist DXM ein Upper? Es wirkt definitiv stimulierend, aber eher nach dem Trip.

Das Kanna hat mich auch positiv überrascht, da man die Wirkung tatsächlich spürt. Es ist milder als Cannabis, macht sich doch durchaus bemerkbar. Wir haben das letztes Jahr mit Molasse angefeuchtet in der Shisha verraucht, sozusagen als Lückenfüller bis das Weed fertig war. Das Nette daran ist, dass es legal und relativ kurzfristig bestellbar ist wenn man Drogen will aber keine da hat. Gleiches gilt auch für syrische Raute und LSA. Von alle diesen Substanzen finde ich das Kanna aber am Besten, zumal die Wirkdauer recht kurz und eher subtil ist.
 
Traumländer



dabei seit 2006
829 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 26.04.21 01:38
Das war etwas schlampig formuliert von mir. DXM ist natürlich kein Upper, sondern ein Dissoziativa. Wobei es auch aufputschende Eigenschaften hat. Man könnte es aber nicht als Upper benutzen, sofern man das überhaupt wollte. Höchstens sehr niedrig dosiert vielleicht. Und dafür ist es dann wohl potenziell wieder zu schädlich. Aber DXM ist ein anderes Thema ...
 

« Seite (Beiträge 286 bis 290 von 290)

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Kanna - Sammelthread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen