your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Regional-Forum » Deutschland » Hamburg » Containern, Kochen, Leute treffen : )


Seite 1 (Beiträge 1 bis 4 von 4)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Traumländer

dabei seit 2014
33 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.11.14 08:24
Moin moin Leute,

ich bin hier in Hamburg immer fleißig am Containern und sammele immer unfassbare Mengen leckeren Essens ein.
Vorwiegend Obst und Gemüse, i.d.R. Top-Zustand....

http://www.directupload.net/file/d/3819/wideuqjr_jpg.htm

Leider kann ich nicht alles selbst verzehren und auch der Freundes-; und Bekanntenkreis ist schnell gesättigt.
Ich stell zwar vors Haus n Tisch wo sich die Passant*Innen bedienen können, würde aber auch jede/r/m anbieten, sich gern ma was bei mir abzuholen, würde regelmäßig hier mal Updates reinhauen was es so gibt (eventuell auch Bilder)

Des Weiteren Koche ich leidenschaftlich und finds immer toll in ner gemütlichen Runde zusammen zu essen und zu schnacken,

also falls ihr Hamburger*innen Lust habt auf n kleinen Snack oder einfach mal Leute treffen, sacht ma Bescheid : )

beste Grüße

Woelkchen
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
2.161 Forenbeiträge
7 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 27.11.14 12:40
Hey ich wohn zwar weit weg von Hamburg, aber ich finds gut jemanden zu lesen der auch containert und dann noch die Lebensmittel verteilt :)
Bei uns im Kaff gibts leider nur einen Markt bei dem es moeglich ist, bei einem anderen waren zwar auch kurzzeitig die Container zugaenglich aber als sie gesehen haben das ich mich an ihrem Muell vergriff haben sie wieder die Kette vorgehaengt...nicht mal der "Abfall" wird einem gegoennt -..-
Du hast bestimmt schon mal von Foodsharing gehoert. Da kannst du deine Lebensmittel die du ueber hast auch verteilen da wirst du fuer Hamburg sicher auch jede Menge Interessenten finden.
Mach weiter so...

Gruss, fmop.
Ich bin ich, aber da helfen Pillen...
Ⓐ! -★-⚑-
Freiheit heisst nicht machen zu koennen was man will.
Sondern nicht machen zu muessen was man nicht will.
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
1.080 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.11.14 17:57
Finde es auch großartig, allein durch praktikablere Regeln bei der Nahrungsverwertung könnten viele hungrige Menschen ohne Mehrkosten gesättigt werden / andersrum die Produkte entsprechend verbilligt werden und es ist wirklich schade, dass es solche Konzepten weiterhin an Unterstützern fehlt.
Ich möchte nur darauf hinweisen, dass es in Deutschland (abgesehen vom containern was von den meisten Firmen auch entweder nur toleriert wird oder verboten ist) verboten ist Lebensmittel zu verschenken, zwar wird das in Großstädten meist locker gehandhabt, aber das könnte euch sogar polizeilichen Ärger einfangen. Das ist zwar frustrierend, aber passt ein wenig auf, wenn ihr einfach so Lebensmittel vor dem Haus hinstellt, nicht dass du dir hinterher noch Ärger für deine Mühen einfängst.

LG
Inc

PS: Schreib doch am besten Hamburg in den Titel, dann bekommst du nicht nur solche Antworten sondern auch wirklich von Leuten die evt. etwa davon haben könnten ;)
„Ich bin nicht glücklich weils vorbei ist, es ist vorbei weil ich jetzt glücklich bin“
Degenhardt

"Mit Ehrlichkeit kommt man nicht weit, doch ohne Ehrlichkeit kommt man nicht nah"
Maeckes
Traumland-Faktotum



dabei seit 2009
4.462 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.12.14 22:34
huhu,

erstmal an woelkchen: super Sache! Leider wohne ich rund 500km weit weg^^

dann noch 'ne Frage an Inc.:

Zitat:
Ich möchte nur darauf hinweisen, dass es in Deutschland (...) verboten ist Lebensmittel zu verschenken, zwar wird das in Großstädten meist locker gehandhabt, aber das könnte euch sogar polizeilichen Ärger einfangen.


Bezieht sich das denn auch auf Privatpersonen?
alles ne Sache der Wahrnehmung

Seite 1 (Beiträge 1 bis 4 von 4)

LdT-Regional-Forum » Deutschland » Hamburg » Containern, Kochen, Leute treffen : )










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen