your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Opiod Sammelthread


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 216) »

AutorBeitrag
Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.01.06 17:10
Hoffe, dass es sowas nicht schon gibt. Hier könnt ihr ab jetzt angefangen mit euren Fragen bishin zu Erfahrungsberichten etc. alles reinposten was mit Opioden zu tun hat.
(Tramadol,Codein,DHC,Tillidin,Blaumohn usw. usw.)

Bin mir allerdings nicht sicher ob Chargendiskussionen erlaubt sind. Mir wärs recht ;)
 
User gesperrt



dabei seit 2005
340 Forenbeiträge
2 Tripberichte
7 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 28.01.06 17:19
codein verusrascht bei mir ein angenehmes körpergefühl und einen tiefen angenehmen schlaf
Wenn Gott allmächtig wär, könnte er einen Stein erschaffen den er selbst nicht heben kann.

"Der Frost hat sich hinein gefressen in hundert Jahren Bitterkeit.Ein Gefühl, das niemals starb, hab’ ichbegraben, nah beim Herzen."
Eisregen:"glas"
Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.01.06 17:22
Wow. Detailierter geht es wohl echt nicht ;). Wie wärs denn mal zumindest mit ner Dosierungsangabe.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.898 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 28.01.06 17:30
hmm naja, wieso denn schlafen ? Da verpasst man doch alles ;)
Ich geh eh erst nach 8 Stunden Schlafen, ist genauso Traumhaft.
Hab gerade wirklich gemerkt, das gute chargen viel dunkler sind als schlechte.
WooW ^^
ich werd hier noch was reinschrieben, aber heut nochnet ...
I’m havin’ illusions, all of this confusion’s drivin’ me mad inside
www.myspace.com/pedrooptifuchs
http://www.youtube.com/watch?v=dVnSWVDLVU0
† 1.6.2008; RIP DiZZy

Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.01.06 17:49
Eben. Nen Opiodrausch verpennen ist wohl das dümmste was man damit anstellen kann. Seit gestern hab ich mich in die Kombi Tillidin + Kokain verliebt. Oh man hoffentlich reite ich mich damit nicht wieder in die Scheisse.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
945 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 28.01.06 17:53
zuletzt geändert: 28.01.06 17:53 durch Thomas_s2k (insgesamt 1 mal geändert)
Chargen versauen nur den Thread. Dann stehen hier nur haufen MDH und L-Nummern.
Das muss nicht sein und führt nur wieder zur schließung des Threads.

Aber naja postet mal fleißig. Vielleicht poste ich auch noch meine Erfahrungen ;)
Meine Drogen sind besser als deine!
Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.01.06 18:03
Angefangen hat bei mir eigenltich alles mit den guten alten Gelonida Tabletten (früher noch 30 mg Codeinphosphat + 500mg Paracetamol) 3 davon haben mich dermaßen zerissen... Die Wachträume waren derartig beeindruckend, euphorisch und real, dass ich das Erlebte gar nicht mit Worten beschreiben kann. Daraufhin hab ich dann erstmal ein paar Hausapos geplündert und 2 Flaschen Paracodin gefunden, die natürlich ohne Umwege den Weg in meinen Magen fanden. Absolut beeindruckt von den Erlebnissen hab ich dann angefangen beim HNO Arzt den "Huster" zu spielen und mir so fast wöchentlich ne Pulle DHC abgeholt. DIe Tour zieht mittlerweile aber nicht mehr ;) habs wohl übertrieben. Dazu kamen nach einer OP dann Tramadol u. Tillidin, wobei ich auch ein halbes Jahr nach der OP von meinem Hausarzt noch beides ohne Probleme verschrieben bekam, obwohl ich die SChmerzen nur simulierte. War zwischenzeitlich auch leicht abhängig von Tramadol, da ich das Zeug fast so gut wie GBL in meinen Alltag einbauen konnte. Inspiriert von einigen BM Threads kam ich dann auchmal auf die Idee mich mit einigen Päcken davon einzudecken, erreichte (dank falscher Zubereitung?) allerdings nie eine Wirkung wie vom DHC o.ä. Mittlerweile ist die ganz krasse Konsumphase Gott sei dank vorbei, aber für mich gibts immer noch nichts entspannenderes als einen Opiod-Rausch.
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2005
3.127 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 28.01.06 18:15
ich finde opioide sind von der wirkung und von den risiken her viel zu effektiv / gefährlich um ihnen nur einen sammelthreat zu wittmen.

ich finde es sollte ne richtige "opiat" section im forum geben und net nur so ein sammelthreat.
sorry, wenns spam sein sollte^^

sind bei den "haushaltsopioiden" eigendlic hauch so krasse suchterscheinungen wie bei den ganz fiesen opioiden?
to heroes, professionals, to those who protected the world from nuclear disaster. in honour of the 20-th anniversary of shelter object construction.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.01.06 18:19
zuletzt geändert: 28.01.06 18:25 durch (insgesamt 2 mal geändert)
Jo, aber da es nunmal keine Opiodsektion gibt, bzw. meiner Meinung nach auch hier im Form zu wenige User mit Erfahrungen, reicht das hier erstmal.

Es gibt keine "fiesen" Opiode. Die sind alle SCHEISSE. Das Zeug brennt sich unglaublich penetrant in dein Suchtgedächtnis. Nur weil die "Haushaltsopiode" (nette Verharmlosung) nicht so potent sind wie z.B. das wahrscheinlich von dir als "fies" eingestufte Heroin, heißt das nicht, dass die Entzugserscheinungen nicht genauso schlimm ausfallen können - zumindest bei längerem Dauerkonsum. Die Gefahr bei den potenteren Sachen ist einfach, dass der Rush noch um einiges stärker ist und das Abhängigskeitspotential damit meiner Meinung nach um einiges höher ausfällt.
 
User gesperrt



dabei seit 2005
340 Forenbeiträge
2 Tripberichte
7 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 28.01.06 18:25
@ferkerl: dosis? 3 paracodin und 3 koffies
Wenn Gott allmächtig wär, könnte er einen Stein erschaffen den er selbst nicht heben kann.

"Der Frost hat sich hinein gefressen in hundert Jahren Bitterkeit.Ein Gefühl, das niemals starb, hab’ ichbegraben, nah beim Herzen."
Eisregen:"glas"
Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.01.06 18:26
Äh, versteh ich jetzt nicht. Paracodin gibt es entweder als Saft oder als Tablette mit 10mg DHC - deiner Formulierung nach hast du Tabs genommen, also 30 mg DHC und dazu 600mg Coffein??? Das kann doch nicht stimmen :P
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.898 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 28.01.06 18:40
zuletzt geändert: 28.01.06 18:42 durch what kind of madness (insgesamt 1 mal geändert)
macht ihr extra koffein für die wirkung oder für das wachbleiben ?
Habe gemerkt das koffein die wirkung um einiges verstårk, so kommt man viel schneller in traum zustånden.
Mich hatte mal BM so gekickt, das ich fast auf die starsse gelaufen bin.
Fraitag, es war schon dunkel, hatte 725g hoch potentes in mir. Wartete auf den buss und versank ståndig in eine Traumwelt. Ich versuchte die ganze zeit mich darauf zu konzentrieren einfach "da" zu bleiben. Dazu kam es noch das die Vorbeifahrenden autos mich total mit ihren licht geblendeten hatte. Da sackte ich für ein paar sec. weg. Stehend.Als wieder ein auto an mir forbei fuhr und mich "weckte" mit seinem scheinwerfern. Hatte echt schiss, das ich total wegsacke und auf die starsse lauffe. War echt keine kontrolle mehr da. Die droge machte was sie wollte. Ich konnte sie diesmal nicht kontrolieren. Tja einglück kam der buss und der bussfahrer wollte mich schon garnicht rein lassen ^^ sah wohl überlst fertich aus.
Also BM als unpotent und zu verharmloßen ist Milchmådchendenken ;)
*****
sorry ich seh grad das die Rechtschreibung unter alle sau ist, aber tut mir leid, es ist Freitag ;) ;) ****

I’m havin’ illusions, all of this confusion’s drivin’ me mad inside
www.myspace.com/pedrooptifuchs
http://www.youtube.com/watch?v=dVnSWVDLVU0
† 1.6.2008; RIP DiZZy

Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.01.06 18:42
zuletzt geändert: 28.01.06 18:42 durch (insgesamt 1 mal geändert)
Koffein nehme ich nie zu Opis, allerdings in letzter Zeit vorher 1000mg L-Tryptophan (kriegt man in der Apo). Intensiviert den Rausch irgendwie und verlangsamt die Tolleranzbildung ziemlich merklich - steht sogar in der Packungsbeilage :P
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.898 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 28.01.06 18:42

Ferkel schrieb:
Koffein nehme ich nie zu Opis, allerdings in letzter Zeit vorher 1000mg L-Tryptophan (kriegt man in der Apo). Intensiviert den Rausch irgendwie und verlangsamt die Tolleranzbildung ziemlich merklich - steht sogar in der Packungsbeilage :P


das ist aber sehr teuer oder ?
I’m havin’ illusions, all of this confusion’s drivin’ me mad inside
www.myspace.com/pedrooptifuchs
http://www.youtube.com/watch?v=dVnSWVDLVU0
† 1.6.2008; RIP DiZZy

Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.01.06 18:43
Joa in der Apotheke schon ich glaube ca. 15¤ für 20 Tabs oder so. Im Inet kriegst du das Zeug aber quasi hinterhergeschmissen. Wollte es aber auch nurmal ausprobieren.
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 216) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Opiod Sammelthread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen