your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Tripbericht lesen

Übersicht:

Titel:Reisen im Verknüpfungsäther
Drogen:Ecstasy
Autor:Conquest
Datum:22.08.2020 09:17
Set:Bei mir Zuhause am Internet
Setting:Am schreiben von Texten trotz geistigem Wiederstand...
Nützlichkeit:1,38 von 10 möglichen   (8 Stimmen abgegeben)
Status:Dieser Bericht wurde aus den Tripbericht-Listen entfernt. Er ist jedoch noch für alle lesbar.

Bericht:

Kennt ihr das wenn ihr auf Speed zahlreiche zusätzliche neuronale Verknüpfungen bildet und in Telepathie mit anderen Bewusstseinsformen tretet. Als währe man in Echtzeit mit anderen Welten verbunden ...rnAnders gefragt:rnGlaubt ihr an das "Heilige Herz" im Sinne von planetaren Superzellverbänden die interplanetar: Telepatisch durch das Nachbauen und Einfühlen in Fötus, Zellstrukturen, Neuronale Netze - Unabhängig von Zeit und Raum (Also über das Verschränken von Elektronenspin) Interplanetaren Einfluss auf Evolution, Spiritualität, Bewusstsein haben. Und leider noch in einem Konflikt mit kriegercheren Bewusstseinsformen angepasst an Eismeere bzw. weniger habitable Planeten stehen -> Entwicklung unserer Zivilisation war beidseitig geprägt und durchaus nicht immer das Paradies (Was man auf einem sehr habitablen Planeten) hätte erwarten können. Die Propheten welche eindeutig gezeigt haben welche Vorteile es bringen kann aus dem Kampfdenken heraus zu kommen... Haben sich bisher nie dauerhaft durchgesetzt. Jeder ist sich selbst am nähsten -> Kapitalismus; Kollektive Vernetzung wird durch das Internet unterstützt - Beginn einer neuen Ära (Zunächst noch große Herausforderungen: Psychisch, Sozial, - teilweise anstrengend)...???rnrnEinerseits ist das nur ein Trip andererseits hab ich das Gefühl, dass ich diese Phantasien, Visionen und Astralreisen durchaus mit vielen anderen Menschen teilen und vernetzen möchte. Vielleicht gelingt es mir sogar irgendwann diese graphisch zu Modellieren oder gar eine Simulation oder ein Computerspiel zu meinen Trips zu entwickeln.rnrnEs währe super nice für mich, von Menschen zu Lesen, die ähnliche Trips wie das von mir beschriebene Szenario zu anderen Welten auf denen scheinbar eine enorme geistige Power jedoch auch die fälschliche Angst, dass Gedanken gefährlich seien könnten oder gar vom Teufel kämen... Irgendwie scheint da auch eine Orakelähnliche Intuition zu existieren, welche nicht selten zu negativen sich selbst erfüllenden Prophezeihungen = Unnötige präventive Angriffe von denen man dann fälchlicherweise glaubt diese haben den Schaden minimiert mir erscheint es jedoch so dass diese den Schaden verursachen. Beispiel: Vielleicht wurden die Zombis gar nicht vom Teufel bekehrt vielleicht hat wollte man sie aushungern weil man dachte sie seien Böse...rnrnDein Feedback zu diesem Trip und falls es dich begeistert auf den folgenden Verlinkungsspuren... Welch dich auf die Spuren eines "Mysteriums" bzw. Matrixgames führen könnten. Würde mich sehr freuen:rnrnhttps://docs.google.com/document/d/1XuaPWpgdePDo6kwf1DYXKi4szWCnNGxGJkLYzT9F_hQ/edit?usp=sharingrnrnhttps://www.youtube.com/user/Andreas5564/playlists?view_as=subscriberrnrnhttps://docs.google.com/document/d/1nkNZ8LqGcVKyWxOfaLTJYljjAZ4BuE4tkzTWo18NBsI/edit?usp=sharingrnrnhttps://docs.google.com/document/d/1SgLZTisoJQxkJhSJGwnEtwr0N0B6G860f4EES-4qBrM/edit?usp=sharingrnrn






Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen