your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied Psy Wordex geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 702) »

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 04.08.22 11:39
Forum: Pharmazeutika
Thema: Bupropion - Ein Cathinon als Antidepressivum


kernash schrieb:
Bei mir war es jedenfalls kein Problem. Ich habe Bupropion verschrieben bekommen und es hat gegen meine Probleme gut geholfen. Aber nach ein paar Wochen hatte ich keine Lust mehr darauf weil es Schlafstörungen verursacht hat.
Ich finde die Wirkung von Bupropion im Gegensatz zu anderen Stimulanzien auch nicht besonders angenehm, zu...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 04.08.22 09:35
Forum: Pharmazeutika
Thema: Bupropion - Ein Cathinon als Antidepressivum

Bupropion (Handelsname Elontril in DE und Wellbutrin in AT) ist ein immer weiter verbreitetes Antidepressivum welches pharmazeutisch unter den Amphetaminen, genauer unter den Cathinon-Analoga einzuordnen ist. Es ist das einzige Cathinon welches eine Zulassung in der Pharmazie hat. Ich würde darauf Aufmerksam weil ein Morphium Junkie aus dem Substit...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 22.05.22 23:16
Forum: Österreich
Thema: Steiermark: Leute aus Graz und Umgebung


K I schrieb:
Na klar, ich komme immer wieder nach Graz.
Ich wohne zwar nicht (mehr) in der Steiermark, aber auch nicht weit entfernt. Akzeptierst du einen geborenen Steirer (geboren in Graz im Haus der "Grossen Brieftasche" in der Annenstrasse Bild: https://www.land-der-traeume.de/bilder/symbole/lol.gif
Grüsse

Natürlich akzeptier ich ei...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 13.05.22 13:35
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Elektrische Zigaretten

Kippen hab ich von 15 bis 20/21 an Wochenende geraucht. Als das dampfen dann kam also seit es eigene Geschäfte dafür gibt, hochwertige Gerate etc habe ich mit dampfen begonnen wegen der tollen Flavours. Außerdem ist ein kleiner Nikotinkick zwischendurch doch ganz angenehm. Und da man es nicht mehr mit den räudigen Geschmack verbrannten Tabaks kombi...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 13.05.22 13:25
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Wie wirkt sich die Pandemie auf euer Konsumverhalten aus?

Da ich aufgrund von Sozialphobie sowieso kaum meine Wohnung verlassen habe gingen diese Folgen der Pandemie eigentlich vollkommen an mir vorbei

(Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 13.05.22 13:23
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: Lackierte Nägel

Ich hatte früher ne zeitlang immer weiß lackierte Fingernägel. Hatte damals gut meinen Haaren gepasst.

(Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 12.05.22 19:24
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Mein Vergleich verschiedener Pharma/RC Benzos


DeathEvolution schrieb:
Grüße

nen ganzen Blister Flunis ?!?! das krass. dachte immer die wären das stärkste benzo das es gibt.

hast du mal entzugserscheinungen gehabt?

Tavor fress ich auch seit ner weile, kriege aber eher blackouts und kontrollverluste. kein vergleich zum anfang



Als ich mit 15 mit Benzos begonnen habe hatte ich einmal einen...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 28.04.22 22:42
Forum: Pharmazeutika
Thema: Gidazepam - Sammelthread

Also für mich hat sich herausgestellt: Gidazepam ist vollständig unbrauchbar und Absoluter Fail

(Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 18.04.22 21:27
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Aber das ist nur die Wirkung bei mir wenn ich nicht schreibe das eine andere Person es genommen hat. Und ich reagier auf Benzos total strange und hab hohe Toleranz aber mit Den Daten wie Äquivalenzdosis hab ich mich meistens an Wikipedia und den durchschnitt von Foren/Beiträgen/Eigene Erfahrung orientieren müssen. Aber die meisten sind ja eh auf Wi...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 18.04.22 21:07
Forum: Pharmazeutika
Thema: Gidazepam - Sammelthread

Kurz die Fakten:

IUPAC-Name: 7-bromo-5-phenyl-1,2-dihydro-3H-1,4-benzodiazepine-2-one
Synonyme: Desalkylgidazepam oder Bromo-Nordazepam

Zitat aus englischen Wíkipedia:
Gidazepam, also known as hydazepam or hidazepam, is a drug which is an atypical benzodiazepine derivative, developed in the Soviet Union. It is a selectively anxiolytic benzodiazep...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 18.04.22 20:45
Forum: Pharmazeutika
Thema: Wieso Somnubene (Flunis) in AT vom Markt genommen wurden


StaniSlave schrieb:
Hey Psy! Da haben sich zwei gefunden...ich habe viel Erfahrung mit Flunitrazepam sammeln dürfen und ich war quasi live dabei als es ins BtmG überführt wurde. Zu diesem Thema können wir uns also massig austauschen!


Ja mit SMG in Österreich war das eine komplett andere Situation. Ihr hatte Generika. Bei uns gab es nur Rohypnol...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 18.04.22 14:11
Forum: Pharmazeutika
Thema: Wieso Somnubene (Flunis) in AT vom Markt genommen wurden

Will euch hier meine Theorien nahelegen.
In Österreich gab es vor vielen Jahren noch Somnubene (Auch Somnerl oder Summerl genannt) es war ein Benzodiazepin Medikament das viele alte Leute zum schlafen und dann fingen die Leute an das wenn man die lutscht die geilsten Benzos sind damals gabs nen Blister fürn Appel und Ei und war immer in Massen heut...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 08.04.22 18:47
Forum: Österreich
Thema: Steiermark: Leute aus Graz und Umgebung

Wie schon gesagt:
Suche Steirer für eventuell kleines Usertreffen :) Am besten direkt in Graz. Denke es gibt viele die aus der unmittelbaren Umgebung von Graz kommen hier...


Lg

(Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 21.02.22 09:18
Forum: Pharmazeutika
Thema: Zubereitung von gebrauchten Fentanyl Pflaster fü i.V.-Konsum

Moin,

bekomme heute einen ganzen Beutel voller gebrauchter Fentanyl Pflaster. Haben an einer sauberen hygienischen Frau geklebt.
Kann man in etwa sagen wie viel Prozent des enthaltenen (nicht vom abgegebenen) Fentanyl im Pflaster verbleiben?

Hab schon Erfahrungen mit frischen verpackten Fentanyl Pflaster. Könnte mir für einen guten Flash 2-3 100&...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 21.02.22 09:15
Forum: Pharmazeutika
Thema: Barbiturate

Ich hab mir öfters Luminal 100mg (Phenobarbital) geholt. Gibt es in DE auf normales Rezept wie schon gesagt wurde. Leider sind die mit der langen HWZ von 72h einfach extrem unberechenbar. Hab mir immer 100 Stk Dosen geholt und angefangen ein paar zu nehmen und jedes Mal ist es mit einem 3-5 Tages Filmriss geendet und letztendlich in der geschlossen...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 23.12.21 14:59
Forum: Research Chemicals
Thema: Research Chemicals unterm Mikroskop

Schade dass die ganzen Mikroskop Aufnahmen verschwunden sind bzw gelöscht wurden. Werd versuchen ob ich sie auf der Festplatte noch wo finden kann da sie im allgemeinen schon ziemlich interessant waren.
Vielleicht hat sie ja ein User gesichert was ich aber eher für unwarscheinlich halte :/

Grüße
Psy

(Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 10.10.21 19:49
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Opioid Entzug

Hier mal ein kleines Update zu meinen Süchten:
Hatte mich ja monatsweise von 600mg auf 60mg runterdosiert. Das ging einige Zeit gut aber im Endeffekt hat es den Beikonsum von u.A. Benzos hochgetrieben.Deshalb bin i mit der Dosis schrittweise wieder hoch. Bei 240mg wurde ich von Substitol auf 250mg Compensan umgestellt da es bei Substitol und Mundid...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 22.11.20 01:17
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Der Clean werden oder bleiben-Motivations-Thread

Bin nun seit ein paar Tagen auf 180mg. Einmal am Tag, intravenös konsumiert.
Jedes Mal wenn ich mein Rezept hole gehe Weiter runter mit der Dosierung.
Das langsame ausschleichen funktioniert prima, bemerke bei der kleinen Mengen die ich immer runtergehe.
Freu mich schon wenn ich ganz unten bin und das Morphium schließlich ganz weglassen kann.
Kann...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 07.10.20 14:04
Forum: Feedback
Thema: Chat Alternative?

Wie wäre es mit einer WickR Gruppe? So anonym wie nur geht, Nur Username aggezeigt, etc. Nennt eure Wickrnamen oder schickst sie mir un ich füge auch rom Room hinzu
lG

(Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 07.10.20 07:44
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Der Clean werden oder bleiben-Motivations-Thread

Hier mein Abstufungsplan:
520mg (200+200+120) 2020 ✓
400mg (200+200) Juni 2020 ✓
320mg (200+120) Juli 2020 ✓
300mg (200+100) August 2020 ✓
240mg (120+120) September 2020 √
200mg (200) Oktober 2020
160mg (120+20+20) November 2020
120mg (120)Dezember 2020
90mg (60+30) Jänner 2021
60mg (60) Februar 2021
40mg (20+20) M...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 07.10.20 02:54
Forum: Pharmazeutika
Thema: Opiat und Opioid - Sammel- und Übersichtsthread

Moin Leute,
hab da eine Frage: Bin ja gerade dabei mich vom Morph runterzudosieren. Bin schon von 600mg/Tag auf 240mg/Tag runter. Nächsten Monat dann 200mg, usw.
Jedenfalls wollte ich fragen ob es sinn macht wenn ich zB 4h bevor ich in die Apotheke gehen kann und eben schon leicht entzügig bin 1 bis 3 200mg/16 Tilidin Retard nehmen kann damit ich d...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 12.09.20 18:02
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Der Clean werden oder bleiben-Motivations-Thread

Hallo,

Ich war vor etwa einem 3/4 Jahr noch auf 600mg Morphin am Tag iV und dazu noch täglich 3x1mg Alprazolam (ab und an am Wochenende noch ein paar Blister Benzos mehr). Hab dann begonnen mich runterdosieren weil mich die Anhänglichkeit im ganzen nur noch ankotzt. Bin seit ~10 Jahren im Substitutionsprogramm und mich hat es nie gestört aber jetz...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 12.09.20 11:26
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: Der Ketamin-Sammelthread

Moin Leute!
Länge nicht mehr aktiv gewesen

Hab mir 10x10ml Ketamin Ampullen mit 50mg/ml von Inresa gekauft. Also insgesamt 5g in 100ml. Als ich das letzte Mal Keta Ampullen hatte hab ich sie auf eine flache Pyrex Form gekippt und mit einem Föhn getrocknet. Dadurch habe ich ein Pulver erhalten. Ich suche nach einer guten Methode wie ich das Ketam...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 14.07.20 14:41
Forum: Pharmazeutika
Thema: Fentanyl Pflaster FAQ

Hallo,

konnte in dem Thread nichts genaues zum i.V. Konsum der Fentanyl Matrixpflaster finden. Gut hab jetzt nicht alle 50 Seiten durchgelesen aber irgendjemand kann mir bestimmt helfen bzw an die richtige Stelle verlinken.

Ich würde gerne wissen wie man eine sichere i.V. applizierbare Lösung aus den Pflastern herstellen kann. Ethanol fällt da ja...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumland-Faktotum



Geschrieben: 20.04.19 23:33
Forum: Pharmazeutika
Thema: Modafinil - Sammelthread

Ich habe gestern das erste Mal Modafinil bekommen. Gleich 5x 10er Streifen mit 200mg. Hab mich vorher informiert und dachte mir ja ist bestimmt wie Methylphenidat nur ohne Missbrauchspotenzial. Da bei mir nach 10 jährigen polytoxen Konsum von so ziemlich allem ich mir von keiner Droge eine normale Wirkung mehr erhoffe. Gibt ganz wenige Ausnahmen ab...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 702) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen