your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied StaniSlave geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 630) »

Traumländer



Geschrieben: 16.06.22 11:53
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Der Amphetamin-Base-Mythos

Das ist eigentlich Blödsinn, ein ganzer Kontinent kann nicht so abhängig von der Ukraine sein, dass es aufgrund eines Grundstoffes zu Engpässen bei einem Medikament kommt, vor allem nicht bei so etwas primitivem wie Amph.

Allerdings sind zur Zeit viele Medikamente nicht verfügbar, z.B mein Pregablin von Neuraxpharm, also PregaTab ist praktisch gar...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 11.06.22 21:42
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Der Amphetamin-Base-Mythos

@deepdreamer: Ich sehe das sportlich, inzwischen habe ich mich in die Literatur der organischen Chemie vertieft, zumindest in der Zeit die mir als Vater bleibt...was ich beobachte ist, dass Amphetamine ein gutes Beispiel sind wie kriminelle Strukturen immer mehr Arbeit auf die unterste Stufe der Dealer, teilweise auf die Konsumenten selbst abwälzen...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 07.06.22 18:43
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Der Amphetamin-Base-Mythos

Danke! klappt gut. Aber wirkt schon anders als Sulfat, irgendwie gleichmäßiger und setzt sehr spät ein, natürlich auch durch den oralen Konsum, aber ich meine, dass es noch länger braucht als ein übliches Bömbchen. Die Menge die ich lösen wollte habe ich zur Sicherheit 48 in einer Petrischale ausdampfen lassen falls noch flüchtige Bestandteile drin...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 06.06.22 01:11
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Der Amphetamin-Base-Mythos

Ich möchte dezent darauf hinweisen, dass vieles hier nicht SINNvoll ist, hier wird Eskapismus zelebriert und man versucht bei heiklen Experimenten mit seiner Psyche, Gesundheit allgemein, Geld und der Justiz klarzukommen. Das ist eine Gratwanderung aber sie erlaubt vieles was z.B. vor 40 Jahren noch undenkbar war. Damals war man ein Junkie, ein Has...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 30.05.22 11:03
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Der Amphetamin-Base-Mythos

Ich möchte klarstellen, dass ich selbst nix weitergebe oder verkaufe, ich habe lediglich gesagt, dass ich gesehen habe was so rumläuft an Material und konsumieren möchte ich das auch nicht mehr. Ich habe in der Vergangenheit viel Zeit damit verbracht zu reinigen, zu testen und auch zu konsumieren. Ich hatte auch meinen Spaß damit. Inzwischen aber s...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 28.05.22 14:32
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Der Amphetamin-Base-Mythos

Korrekt, danke für den ausführlichen post. Ich sehe der Aufwand ist hoch, das ist aber tatsächlich nur für mich, eine Hobby, just for the lulz. Ich habe Ethanol mit 95% da, günstig, unvergällt. Mal sehen ob ich das mit dem trocknen hinkriege, Ketylle kann ich mir leihen, Ether stinkt hier auch nutzlos rum. Es ist ein schönes Gefühl wenn am Ende wa...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 28.05.22 14:14
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Amphetamin - Sammelthread

@Neopunk, kennst du gute Literatur zum Thema Amphetamine? Der Ausbeute nach war es wahrscheinlich eine 50/50 Mischung mit Alkohol, aber solche Ungewissheiten führen dazu, dass man nicht wirklich professionell arbeiten kann. Ich suche tatsächlich Literatur die tiefer geht als das übliche, ich brauche keine Syntheseanleitungen sondern genaue Fakten z...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 28.05.22 04:18
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Der Amphetamin-Base-Mythos

Danke schon mal dafür, ich lese erst mal was über die Gasmethode.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 26.05.22 17:54
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Amphetamin - Sammelthread

Servus, gibt es irgendeine Methode mit der man überprüfen kann ob und wieviel Alkohol, wahrscheinlich IPA, in einer Amphetaminbase enthalten ist? Es geht darum nicht etwas zu erhalten was letztlich mehr Alk besteht als Öl. Ich gehe davon aus, dass das Öl was im Umlauf ist in den seltensten Fällen pur ist, wahrscheinlicher ist, dass es bereits mit I...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 25.05.22 18:01
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Der Amphetamin-Base-Mythos

Nehmen wir an ich habe pures Amph. Base Öl, außerdem genug 2-Propanol zur Verfügung, außerdem Salzsäure mit 37% ...wie gehe ich vor um Amphetamin Hydrochlorid auszufällen und nicht irgendeine Dumbatzscheisse zu veranstalten? Worauf muss ich unbedingt achten? ich will wirklich Amph HCl, kein Sulfat, kann mir jemand- am besten Neopunk :) erklären was...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 25.05.22 08:46
Forum: Research Chemicals
Thema: RC-Benzos die noch legal sind

@Kittster, ergibt es Sinn Rilmazafon rektal zu konsumieren? Wird mit dieser ROA ebenfalls aus der Stammsubstanz der wirksame Metabolit umgewandelt? Die Aminopeptidase-Enzyme befinden sich doch im Dünndarm? Korrigiere mich bitte falls ich falsch liege, aber was geschieht wenn ich bei sowas den first pass Effekt umgehe? Ich habe nämlich so das Gefühl...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 17.05.22 09:03
Forum: Research Chemicals
Thema: RC-Benzos die noch legal sind

Danke für die Erklärung! Auf diese Weise hat man also ein Benzo UND eine Aminosäure UND zusätzlichen Schutz gegen Chemische Waffen, was will man mehr?!

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 15.05.22 23:19
Forum: Research Chemicals
Thema: RC-Benzos die noch legal sind

Es gibt in Deutschland keine legalen RC-Benzos mehr sofern diese chemisch eine Benzodiazepin Struktur aufweisen.


Die Benzos sind tot, es leben die Benzos:
Die Zeit der Benzo-Pro-Drugs ist angebrochen!

Der erste Vertreter den ich testen durfte wird auch der letzte sein. Rilmazafone ist eine Benzo-Vorläufersubstanz die im Körper zu einem obskuren...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 19.04.22 07:33
Forum: Feedback
Thema: Schnelle Hilfe, nein danke!

Wenn man um Mitternacht in ein alterndes Forum schreibt um eine unmögliche Fernanalyse zu bekommen und dann enttäuscht ist, dass man nicht direkt mit jemand sprechen kann sollte man generell seinen Konsumwunsch überdenken. Scheinbar kannst du keinen Tag warten, dies ist bei unbekannten weißen Pulvern allgemein ein gefährliches Mindset. Ich rate zu...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 18.04.22 21:46
Forum: Pharmazeutika
Thema: Wieso Somnubene (Flunis) in AT vom Markt genommen wurden

Ich wusste nicht, dass der Frankfurter Cocktail aus Flunis, H und Cola besteht. Ich dachte immer es sei nur H und Flunis, wie dem auch sei, ich hatte schon coke mit Morphin (goil), und einmal Morphin und Flunis, beides solo besser für mich. Zum Glück ist die meiste Zeit so eine miese Qualität hier, dass ich mir dachte: Spar dir den Scheiß. Bei euch...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 18.04.22 17:43
Forum: Pharmazeutika
Thema: Wieso Somnubene (Flunis) in AT vom Markt genommen wurden

Hey Psy! Da haben sich zwei gefunden...ich habe viel Erfahrung mit Flunitrazepam sammeln dürfen und ich war quasi live dabei als es ins BtmG überführt wurde. Zu diesem Thema können wir uns also massig austauschen!

Das letzte Rezept bekam ich im Nov.2011, mein damaliger Arzt war ein Giftler vor dem Herrn, er begann den Tag mit ein, zwei Oxycodon un...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 20.01.22 21:47
Forum: Pharmazeutika
Thema: Lyrica (Pregabalin) - Sammelthread

Nein, ich glaube da liegt ein Missverständnis vor: Chatzero hat ja Neuraxpharm und Pfizer als gute Hersteller für Pregablin genannt, die so wirken wie sie sollen und weniger üble Nebenwirkungen aufweisen. Da ich es leid war, morgens nach dem Aufstehen eine Scheibe vorm Kopf zu haben, ähnlich einem Alkoholkater, besuchte ich meinen Hausarzt und bat...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 19.01.22 16:39
Forum: Pharmazeutika
Thema: Lyrica (Pregabalin) - Sammelthread

Ich habe jetzt mit meinem Arzt gesprochen und er hat mir jetzt die von Neuraxpharm verschrieben, die gibt es jetzt auch als erstes Pregablinpräparat als Tablette! Testbericht folgt, keinen Bock mehr dieses Trunkenheitsgefühl hinzunehmen...mal schaun obs besser wird...und ja, Lieferschwierigkeiten an allen Ecken, es gab keine hunderter Packung mehr...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 15.01.22 11:49
Forum: Pharmazeutika
Thema: Lyrica (Pregabalin) - Sammelthread

Das ist interessant! Kannst du bitte sagen ob es noch andere gute Generika gibt? Und wie äußern sich die Unterschiede bei den billigen Generika? Die Basic fühlen sich manchmal so an als wäre man besoffen, aktuell bekomme ich Hexal, aber langsam bin ich es Leid diese Lotterie mitzumachen, ich will ein gutes immer gleiches Präparat! Ich könnte versu...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 08.12.21 19:28
Forum: Mischkonsum
Thema: Euphorische Substanzen

Danke für diese Erklärungen zur Betelnuss! Ich war Anfang dieses Jahres in Taiwan arbeiten, da waren die Dinger allgegenwärtig, aber auch dort wird es langsam weniger aber nicht wegen der Gesundheitsgefahren sondern weil die Straßen nun mal sehr übel aussehen wenn überall roter schleim mit Blattresten ausgespuckt wird. Mir wurden auch welche angebo...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 06.12.21 18:09
Forum: Pharmazeutika
Thema: Lyrica (Pregabalin) - Sammelthread

@Hnofclbri Hier gibt es Wahrscheinlich nicht so viele die Konsumtipps bei Mischkonsum befürworten aber z.B. 3 mg Bromazepam und 100mg Pregablin werden bei einem gesunden Menschen ohne Toleranz einfach dazu führen, dass man dichter wird als mit einer dieser Substanzen solo. Ernsthafte NW's sind nicht zu erwarten aber man sollte es vermeiden in...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 06.12.21 17:58
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Mit welchem Opiat kann ich den Heroin Entzug "ausschleichen"

Servus, Ibogain ist also auch in diesem Fred angekommen.

Soweit ich den Threadersteller verstanden habe sucht er nach etwas womit man den Heroinentzug angenehmer gestalten kann, punkt. Insofern bitte ich darum zu überdenken ob eine äußerst anspruchsvolle und sehr fordernde psychedelische Substanz wirklich das Richtige ist was man sich auf einem H-...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 05.12.21 17:06
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Mit welchem Opiat kann ich den Heroin Entzug "ausschleichen"

Kratom ist ein natürliches Opiat, es wirkt in etwa wie eine Mischung aus Codein und Tilidin, hat aber auch eine eigene Note und ist durchaus potent und noch legal. Wenn du mit Kratom Heroin entziehen willst, dann besorge dir am besten Kratomkapseln, weil du im affigen Zustand es schwer finden wirst dir z.B. 20 Gramm ekliges Pflanzenpulver einzubaue...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 17.11.21 19:59
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Methylfenidat (concerta) eigene erfahrung

Ganz genau so habe ich MPH empfunden. Sinnlosestes Medi mit häßlicher Wirkung, baah ekelhaf

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 17.11.21 19:58
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Hey Neun21, das kenne ich nur zu gut, bei mir waren es zwar immer gemischte Opis aber Kratom war immer der Hauptgegner. Nachdem ich einige Monate sinnlos vor mich hinvegetiert habe, beschloss ich zum Arzt zu gehen und um Hilfe zu bitten, natürlich fand ich kaum Beachtung bei den überarbeiteten Herrschaften und 20 min später ging ich mit nem AD Reze...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 630) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen