your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied what kind of madness geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 1601) »

Abwesender Träumer



Geschrieben: 01.10.13 05:37
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Methamphetamin - Sammelthread


xxxooxxx schrieb:
Habe ich nicht vor.
Ich habe auch schon fast jeden Mist ausprobiert.Aber wieviele kontrollieren denn,he?5%,wenns hochkommt?Ich kenn Kiffer,die rauchen seit 10 Jahren und schnallen nix mehr,sitzen nur noch dämlich grinsend in ihrem Schaukelstuhl,ich kenne XTC-Typen,die imaginäre Fliegen fangen und Stimmen hören,ich kenn Speeder,di...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 24.03.09 14:10
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tramadol - Sammelthread

Snooky schrieb: what kind of madness schrieb:
Wichtig ist, leerer Magen, das Trama nicht zerpulvern sondern zu kleinen Bröckchen machen und dies mit Kaffe oder Schwarzentee runner (warmes ist besser als zb kalte Cola)


Hi, warum solltes es nicht zerpulvert werden?
Das macht doch eigentlich mehr sinn, oder?
Wäre nett wenn du oder j...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 24.03.09 13:03
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tramadol - Sammelthread

caso schrieb: Rockabilly88 schrieb: Hallo community,

Also vor einigen Tagen bin ich zufällig an einen Blister Tramadol gekommen (10stück a 100mg vom Ratiopharm retardiert). Voller Vorfreude habe ich dann gleich 2 rausgenommen, zu Pulver gemörsert und mit Wasser gleich zu mir genommen. Allerdings blieb die Wirkung meines Erachtens...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 04.03.09 13:39
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tramadol - Sammelthread

sdh schrieb: Ist klar Muetzi, aber wieviel Trama sollte ich dazu nehmen, um es nicht gleich zu übertreiben?
Ai wasn loss mit dir zur zeit ? ....

Die-Zombiegurke schrieb: Mal kurz meine Erfahrungen zu der Diskussion Tropfen - Retardtabs.

Tropfen haben früher immer anständig bei mir gescheppert, aber seit ich fast täglich...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 15.02.09 22:02
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tramadol - Sammelthread

alchemist99 schrieb: Also ich werd wohl in Zukunft die Finger von Tramal lassen. Um eine vernünftige Wirkung zu erreichen brauch ich Einzeldosen von 500-1000 mg. Jedoch sind dann die Nebenwirkungen kaum noch zu ertragen. Es ist mir dann nahezu unmöglich auf die Toilette zu gehen...krampfe natürlich auch regelmäßig, wenn i...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 13.02.09 12:10
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tramadol - Sammelthread

marcel230 schrieb: Ascot schrieb: gerade eben in den pro sieben nachrichten kam auch ein kleiner bericht zu trama, und das ja so viele pillen im moment genommen werden, wenn man auf der arbeit probleme hat.

dauert bestimmt nicht mehr lange, dann können wir sagen "herzlich willkommen im btmg, liebes trama!"
^^

jojo.ich wu&szli...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 09.02.09 02:38
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tramadol - Sammelthread

SpecialGuest schrieb: Ascot schrieb: aber ich hab nochmal ne frage: nach tramal-konsum lieg ich manchmal abends im bett, und dann ist meine atmung so "komisch", ich habe das gefühl, dass ich bei der ausatmung "mithelfen" muss, also am ende der ausatmung drückt sich mein bauch nochmal so ein wenig mit rein... fäll...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 08.02.09 12:46
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Der Opiat und Opioid - Sammelthread (alt)

Hier en Bild von dem H was ich mal meinte (70er Kurs):




(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 08.02.09 12:04
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Der Opiat und Opioid - Sammelthread (alt)

noziroeve schrieb: Oh masn jemand hat mich mal dazu überredet ihn einen Druck in den Hals zu machen, das hab ich garnicht gern getan, aber er selbver konnte es nicht so gut sehen naja, war ziemlich unangenehm.
Die Duku über Tanja ist auch nicht schön, wie das alles so zugrunde geht... Wirkt erst naiv aber macht dann doch sehr deutl...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 06.02.09 17:12
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: das ist nicht dxm opfer das ist freiheit und selbstsicherhei

Count Zero schrieb: Wer schiebt denn hier Ego-Trips?
Frag ich mich auch .......

Freitag, ok is noch 17 uhr, später gehts rund ;-)

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 06.02.09 16:13
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: das ist nicht dxm opfer das ist freiheit und selbstsicherhei

FULL nonexistence schrieb: Ich muss da raindrop sehr zustimmen. Immer nur über die ach so böse Welt zu jammern, bringt halt auf Dauer nix. Sieh es doch mal als Herausforderung, mit der Welt klarzukommen und inmitten der ganzen Scheiße zu bestehen. Obwohl wahrlich nicht alles scheiße ist. Kommt immer nur auf die eigene Wahrneh...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 06.02.09 15:19
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Missbrauchbar?

Count Zero schrieb: Würde mich auch interessieren. Aber ich kann mir in keinster Weise vorstellen, dass es funktioniert. Ich hatte allerdings noch nie solche Dosen um 500 oder 1000µg, was ich jetzt mal so Pi mal Daumen als Missbrauchsbereich ansehen würde. Aber habe von sowas noch nie gehört. Vielleicht sind solche hohen Dosen...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 06.02.09 14:54
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: das ist nicht dxm opfer das ist freiheit und selbstsicherhei


Eulenspiegel schrieb:
Ich find diese Schlussfolgerung fragwürdig.
Wer "das Leben", "das System" oder was auch immer hinterfragt muss nicht zwangsläufig daran kaputt gehen oder in Trauer vergehen.
Es gibt mehr Alternativen als Zombie oder Zeitbombe.

Ach komm
sorry

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 06.02.09 14:11
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: das ist nicht dxm opfer das ist freiheit und selbstsicherhei

Hmm mir reichten da schon 150mg dxm um solch Gedankengänge zu haben, verstehe eigentlich alles was du sagst.

Und naja, schlimm oder nicht. Es is natürlich scheisse, dass du "es" erfahren hast.
Ich meine "Es" nicht die Realität, sondern den Sog dem jeder verfallen is, welches man jedoch selbstverständlic...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 05.02.09 14:09
Forum: Der grüne Daumen
Thema: Befall - Schwarze Fliegen - und sie vergehen nicht!

Weiss nicht ob es hier schon erwähnt wurde, aber Gelbsticker zum reinstecken in die Erde half super gegen die Schwarzfliegen (Also die, deren Nachkommen wie würmer aussehen und die jungen Wurzeln+Fasern auffressen und so die Pflanzen verdursten obwohl sie gegossen werden ..... .



(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 05.02.09 10:43
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Missbrauchbar?

psychedelika schrieb: also nach l-tyrocyn + nbisschen b vitamin komplex + 2 coffein tabs war ich um einiges aufgedrehter und nervöser als nach ner nase pep. doch pep is einfach geiler.
Wieviel mg Thyrox ?

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 03.02.09 20:26
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Der Opiat und Opioid - Sammelthread (alt)

Kann man/ darf man Knochenmark spenden wenn man abhänig is ?
Bin mir da grad voll unsicher ... ich mein vor 1 jahr war mein Blutbild perfekt und alle organe Kern gesund (5 jahre Opiate/Opioide, Zeitweise extremst, nur mal so nebenbei um ein paar leutz evtl von den Vorurteil ,.... ..... zu befreien)

Ich würd da gerne jemanden helfen...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 29.01.09 02:55
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Tramadol

hmm ...........

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 28.01.09 22:48
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Psychische und physische Effekte durch Opioid Überdosierung

Konsument schrieb: also ich hatte in meinen heroinzeiten auch manchmal tagelang verstopfung... ich konnte die wurst durch die bauchdecke ertasten, aber raus kommen wollte sie nicht!

wenn man jetzt aber den opiatkonsum allersings für kurze zeit vernachlässigt, dann hat man aufeinmal mächtige probleme, dann kommt nämlich die l...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 26.01.09 12:35
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Der Opiat und Opioid - Sammelthread (alt)


kackmutter schrieb:
Aber mal ganz ehrlich. Der Bullizist der den Poly hochgenommen hat war doch bestimmt ein zlch unerfolgreicher Beamte der auchmal nen "rauschgifthändler" hochnehmen wollte....

Ja, die aus der "Frusst Fraktion" :D, die schon ein Erfolg feiern wenn se en *Dorfkleinerfischweilscoolisdealer* ,auf frischer Tat ^...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 26.01.09 09:02
Forum: Pharmazeutika
Thema: Pseudoephedrin und Abnehmen

Also, ich weiss grad net ob es an etwas anderem liegt .... aber 120mg Pseudoephedrin und ein Kaffe, vorher halt Tramadol.
Ich muss eben soviel lachen wie schon lang nicht mehr, auf jedenfall spür ich hin und wieder die Pumpe, aber eher angenehmes Gefühl.
Aber diese teils starke Euphorie ...... mal sehn ob es nur zufallsbedingt grad Zustande kam ......

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 24.01.09 22:38
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tramadol - Sammelthread

SpecialGuest schrieb:
also trama + tetrazepam pusht mich unglaublich, hin und wieder auch mit fluniz;


Meinst wohl mit Pushen so die Richtung- Turnen ?
Tetra&Trama is auf Jedenfall sehr angenehm, darauf sich ins Bett legen oder auch wenn nur kurz aufn sofa sich hin chillen, ist wie früher, das Gefühl auf Wolken zu schweben (o...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 24.01.09 21:42
Forum: Pharmazeutika
Thema: Pseudoephedrin und Abnehmen


marcel230 schrieb:
mit dem ephedrin + coffein kann man doch nur bedingt abnehmen.
also zum wirklichem abnehmen wenn einer totales übergewicht hat dann mal zum arzt gehen und nach X112-T fragen das ist D-Norpseudoephedrin das markenpräperat heißt "Antiadipositum X 112 T®" das ist ein amphetamin-derivat und wirkt so wie amphetamin aufp...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 18.01.09 23:45
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Helft mir!Opiatkonsum erkennen

qwert schrieb: öhm, wenn er eh schon Substidol nimt ( Morphin)
dann wird n opi beikonsum wohl schwer festzustellen sein!
Wie wärs wenn du einfach mal fragst?
Ganz genau, Opioide nach zu weisen is auch so ne Sache für sich.
Heroin wird zu Morphin Metabolisiert, in nem Standart Test gibs ja da kein Unterschied, mit Codein das selb...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 18.01.09 13:00
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Schore-Steine??

BOZZ schrieb: Bibosmoker schrieb: also aus irgend nem grund sagt man das shore steine besser sind als shorepulver........ Stimmt aber imho nicht
Ach und die geschichte mit dem Fentanyl ist eigentlich nen witz.. es wird fast nie Fenta als shore verkaufft.... und vor allem nicht weiß weil das ja reines fenta sein müsste das man gar nicht...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 1601) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen